DrEd
5
5
5
5
5

4.6 von 5 - Hervorragend
33 Bewertungen

Lieferwagen
Schnelle & diskrete Lieferoptionen
Versand Lieferung Lieferzeit
Rezept direkt an Sie
  • Einlösbar in Ihrer Apotheke
  • Kostenloser Versand
Post 3 bis 5 Tage

Sie können die Liefermethode während des Bestellvorgangs wählen.

Das Potenzmittel Levitra mit dem Wirkstoff Vardenafil ist seit 2003 in Deutschland für den Verkauf zugelassen. Seit einigen Jahren ist Levitra außerdem als Schmelztablette erhältlich. Diese sind unter anderem für Männer geeignet, die Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben.

Die Ärzte von DrEd beantworten gerne Ihre Fragen zu Levitra Schmelztabletten. Zudem können Sie nach Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens bei DrEd ein Rezept für Levitra Schmelztabletten erhalten. Das können Sie in Ihrer Apotheke einlösen.


Packungsgrößen 4 St. und 8 St.

Die Rezeptgebühr beträgt 19,00 €

Warum gibt es neben den normalen Filmtabletten auch Levitra Schmelztabletten?

Levitra Filmtabletten zählen neben Viagra, Spedra und Cialis zu den bekanntesten und wirksamsten derzeit verfügbaren Potenzmitteln. Alle diese Präparate gehören zur Gruppe der sogenannten PDE-5-Hemmer und verbessern die Erektionsfähigkeit bei gleichzeitiger sexueller Stimulierung.

Solche Filmtabletten müssen allerdings mit Flüssigkeit eingenommen und geschluckt werden. Für manche Männer ist das Schlucken von Tabletten unangenehm oder nur schwer möglich. Zum anderen lässt sich die Tabletteneinnahme dabei nur schwerlich diskret durchführen. Darüber hinaus gibt es vereinzelt Patienten, bei denen zum Beispiel durch eine geringe Speichelproduktion, die Tabletten manchmal in der Speiseröhre haften bleiben und sich erst nach einiger Zeit lösen. Neben einem verzögerten Wirkeintritt können solche Situationen auch Sodbrennen auslösen.

Daher wurden Levitra Schmelztabletten entwickelt, die sich ohne Flüssigkeit einfach auf der Zunge auflösen. Die Entwicklung der Schmelztabletten war allerdings mit einigen technischen Schwierigkeiten verbunden. Beispielsweise dürfen die Tabletten nicht leicht zerbröseln und müssen sich trotzdem schnell auf der Zunge auflösen können. Aus diesem Grund gibt es Levitra Schmelztabletten noch nicht so lange wie die entsprechenden Filmtabletten.

Wirken Levitra Schmelztabletten genau so gut wie Levitra Filmtabletten?

Beide Darreichungsformen enthalten den gleichen Wirkstoff namens Vardenafil. Dementsprechend besitzen die Film- und Schmelztabletten den gleichen Wirkmechanismus und auch das selbe Spektrum an Nebenwirkungen. Allerdings wird Levitra bei der Einnahme als Schmelztablette besser vom Körper aufgenommen – man sagt auch, es besitzt eine höhere sogenannte Bioverfügbarkeit. Aufgrund dessen benötigt man bei Levitra Schmelztabletten eine verhältnismäßig niedrige Dosierung von 10 mg, wohingegen Levitra Filmtabletten in Dosen bis 20 mg erhältlich sind.

Wie lange dauert es, bis die Wirkung von Levitra Schmelztabletten eintritt?

Der Wirkeintritt sowie die Wirkdauer von Levitra Schmelztabletten sind annähernd identisch mit den Werten von Levitra Filmtabletten. Nach der Einnahme tritt die Wirkung innerhalb von 20 bis 90 Minuten ein und hält in der Regel vier bis fünf Stunden an, so dass in dieser Zeit eine Erektion unterstützt wird. Da die Aufnahme und Verstoffwechselung von Levitra Schmelztabletten individuell unterschiedlich ist, sind in seltenen Fällen auch kürzere oder längere Wirkdauern möglich.

Haben Levitra Schmelztabletten einen unangenehmen Geschmack?

Levitra Schmelztabletten besitzen im Gegensatz zu Levitra Filmtabletten keinen geschmacksneutralen Überzug. Da der Wirkstoff Vardenafil bitter schmeckt, enthalten Levitra Schmelztabletten zusätzlich Pfefferminzaroma, um den bitteren Geschmack zu überdecken. Falls Sie dennoch einen leichten, unangenehmen Geschmack bei der Einnahme von Levitra Schmelztabletten wahrnehmen, ist dies in der Regel normal und kein Grund zur Beunruhigung. Lediglich Schmelztabletten, deren Haltbarkeitsdatum überschritten ist, sollten unabhängig vom Geschmack keinesfalls eingenommen werden.

Sind Levitra Schmelztabletten den Filmtabletten also in allen Punkten überlegen?

Obwohl Levitra Schmelztabletten den Vorteil der diskreteren Einnahme bei gleicher Wirksamkeit besitzen, haben Levitra Filmtabletten trotzdem für bestimmte Männer Vorteile. Zum einen ist in Levitra Filmtabletten kein Pfefferminzaroma enthalten, wodurch sie auch für Patienten geeignet sind, die allergisch auf solche Aromen reagieren.

Darüber hinaus sind Levitra Schmelztabletten nur in einer Dosierung, nämlich 10 mg, erhältlich, wohingegen Levitra Filmtabletten in den Dosierungen 5 mg, 10 mg oder 20 mg verschrieben werden können. Das kann insbesondere für Männer mit leichten bis mittelschweren Erektionsstörungen interessant sein. Die Erektionsprobleme dieser Patienten können unter Umständen bereits durch die Einnahme von Filmtabletten mit einer Dosierung von weniger als 10 mg erfolgreich behandelt werden, womit gleichzeitig mögliche Nebenwirkungen reduziert werden können. Insgesamt sollte die Entscheidung zwischen Levitra Filmtabletten und Levitra Schmelztabletten im Gespräch mit einem Arzt unter Abwägung der jeweiligen Vor- und Nachteile getroffen werden.

Kann ich Levitra Schmelztabletten auch ohne Rezept erhalten?

Nein, bei Levitra Schmelztabletten handelt es sich – wie bei Levitra Filmtabletten – um ein rezeptpflichtiges Medikament und kann nur von einem Arzt verschrieben werden. Der Grund hierfür ist der Schutz der Patienten. Der Wirkstoff in Levitra kann für Menschen, die an bestimmten Vorerkrankungen leiden oder bestimmte Medikamente einnehmen, gefährliche Nebenwirkungen haben. Durch die Rezeptpflicht wird sichergestellt, dass zunächst ein Arzt mit seinem umfangreichen Fachwissen den Patienten nach Vorerkrankungen befragt, bevor er Levitra verschreibt. Aus dem gleichen Grund sollten Patienten sich auch nie angeblich rezeptfreie Levitra-Nachahmerprodukte aus dem Internet bestellen. Abgesehen davon, dass solche Bestellungen in Deutschland strafbar sind, setzen sich Patienten dabei einem potentiellen Gesundheitsrisiko aus.

Sind Levitra Schmelztabletten für alle Männer geeignet?

Levitra Schmelztabletten sind zwar für viele, aber nicht für alle Männer mit Erektionsstörungen geeignet. Bei bestimmten Vorerkrankungen dürfen Sie Levitra Schmelztabletten nicht einnehmen, da sonst die Gefahr ernster Gesundheitsschäden besteht. Dazu zählen insbesondere schwere Erkrankungen der Leber oder der Nieren, zurückliegende Schlaganfälle oder Herzinfarkte, Minderdurchblutung der Augen (nicht-arteriitische ischämische Optikusneuropathie) sowie ein deutlich erniedrigter Blutdruck. Außerdem dürfen Levitra Schmelztabletten nicht zusammen mit einigen anderen Medikamenten eingenommen werden: Beispielsweise Amylnitrit, Doxazosin, Ritonavir oder, bei älteren Patienten, Ketoconazol.

Falls Sie Medikamente einnehmen oder an Vorerkrankungen leiden, sollten Sie dies zu Ihrer eigenen Sicherheit vor der ersten Einnahme von Levitra mit Ihrem Arzt besprechen. Arztgespräche sind stets vertraulich, sodass Sie Ihrem Arzt vertrauensvoll sämtliche gesundheitlichen Einschränkungen mitteilen können.

Wie sind Levitra Schmelztabletten einzunehmen?

Nehmen Sie eine Levitra Schmelztabletten 10 mg, wenn nicht anders vom Arzt verordnet, 25 - 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr ein. Öffnen Sie erst direkt vor der Einnahme die Blisterverpackung und legen Sie sich die Tablette mit trocknen Fingern auf die Zunge. Dort löst sich die Schmelztablette schnell auf und kann anschließen runtergeschluckt werden. Die Schmelztablette darf nicht mit Flüssigkeit runtergespült werden, um die Wirksamkeit nicht zu beeinträchtigen. Die Wirkung hält vier bis fünf Stunden an.

Muss man bei der Einnahme von Levitra Schmelztabletten etwas Spezielles beachten?

Im Gegensatz zu Levitra Filmtabletten sollten Levitra Schmelztabletten auf keinen Fall mit Flüssigkeit eingenommen werden. Andernfalls kann die Wirkung stark beeinträchtigt werden oder vollständig ausbleiben. Feste Nahrung beeinträchtigt die Wirkung von Levitra Schmelztabletten jedoch nicht.

Abgesehen von diesen Besonderheiten sollten Sie keinen Grapefruitsaft trinken, wenn Sie Levitra Schmelztabletten einnehmen, da dies die Wirkung beeinflussen kann. Bedenken Sie außerdem, dass übermäßiger Alkoholgenuss die Erektionsfähigkeit verringern kann.

Welche Wirkstoffe sind in Levitra Schmelztabletten enthalten?

Der Wirkstoff in Levitra Schmelztabletten ist Vardenafil in der Dosierung 10 mg.

Gibt es noch andere Bestandteile in Levitra Schmelztabletten?

Zusätzlich sind folgende Substanzen in Levitra Schmelztabletten enthalten: Magnesiumstearat, Aspartam (E951), Pfefferminzaroma, Mannitol (E421), Sorbitol (E420), Crospovidon und Siliciumdioxid-Hydrat.

Welche Nebenwirkungen treten bei der Einnahme von Levitra Schmelztabletten häufig auf?

Levitra Schmelztabletten sind allgemein relativ gut verträglich. Die häufigsten Nebenwirkungen bei der Einnahme von Levitra Schmelztabletten sind Kopfschmerzen, Schwindel, Gesichtsrötung, verstopfte oder laufender Nase sowie Verdauungsstörungen.

Daneben gibt es noch eine Reihe weiterer Nebenwirkungen, die allerdings deutlich seltener sind. Dazu zählen auch potentiell schwerwiegende Nebenwirkungen wie Sehstörungen oder erhöhter Augeninnendruck, Herzprobleme, Gedächtnisschwund und Krampfanfälle.

Eine vollständige Auflistung möglicher Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage von Levitra Schmelztabletten. Wenn Sie bei sich Nebenwirkungen unter der Einnahme von Levitra Schmelztabletten beobachten, sollten Sie keine weitere Tablette mehr einnehmen und sich an Ihren Arzt wenden.

Falls Sie nach der Einnahme von Levitra Schmelztabletten schwere Nebenwirkungen bei sich feststellen, insbesondere Schmerzen in der Brust oder Atemnot, kontaktieren Sie unverzüglich einen Arzt.


Quellen:

  • Sanford, M. (2012). Vardenafil orodispersible tablet. Drugs, 72(1), 87-98.
  • Levitra Schmelztabletten 10 mg Gebrauchsinformation, Jenapharm GmbH & Co. KG (2014). Online: www.jenapharm.de, aufgerufen am 28.10.2016
  • Zusammenfassung des EPAR für die Öffentlichkeit, European Medicines Agency (2016). Online: www.ema.europa.eu, aufgerufen am 28.10.2016
  • Hatzichristou, D., Montorsi, F., Buvat, J., Laferriere, N., Bandel, T. J., Porst, H., & European Vardenafil Study Group. (2004). The efficacy and safety of flexible-dose vardenafil (Levitra®) in a broad population of European men. European urology, 45(5), 634-641.
  • Hatzimouratidis, K., Amar, E., Eardley, I., u.a. (2010). Guidelines on male sexual dysfunction: erectile dysfunction and premature ejaculation. European urology, 57(5), 804-814.

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns eine Nachricht an [email protected]. Wir antworten Ihnen werktags innerhalb von 24 Stunden.

Mehr zu Levitra Schmelztabletten

Haben Sie Fragen zu Levitra Schmelztabletten?

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns eine Nachricht an [email protected]. Wir antworten Ihnen werktags innerhalb von 24 Stunden.

Kundenbewertungen
Filtern:
Gesamt:
5
5
5
5
5
4.6 - Hervorragend

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 19.02.2018
    Sehr gut. Verträglichkeit und Wirkung 100% lt. Beipackangaben

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 11.02.2018
    unkompliziert und schnell

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 01.02.2018
    Sehr schneller und diskreter Versand

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 24.12.2017
    Es hat alles super geklappt,in kürzester Zeit war die Ware im Haus

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 29.11.2017
    Bearbeitung und Lieferung sehr gut. Keine Nebenwirkung nur die Hauptwirkung könnte stärker sein, daher nur 4 Sterne

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 16.11.2017
    Hervorragend Hervorragend Hervorragend Hervorragend

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 14.11.2017
    Das Produkt erfüllt seinen Zweck. Bin zufrieden.Eine etwas stärkere Wirkung hätte ich mir schon gewünscht. Die zeitlich anhaltende Wirkung ist absolut ausreichend. Besonders der Ablauf zwischen Bestellung und Lieferung war hervorragend,schnell, unbürokratisch und anonüm. Vielen Dank

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 06.11.2017
    Leider hat das von Ihnen gesandte Mittel keinerlei Wirkung gezeigt. Es war eine große Entäuschung.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 26.10.2017
    Super Service,bin sehr zufrieden,kann ich nur weiter empfehlen!

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 03.10.2017
    Schnelle und problemlose Bearbeitung meines Auftrages

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 23.09.2017
    Ging alles sehr leicht und schnell.Mir wurde sehr gut geholfen.Danke.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 13.08.2017
    Super schnell geliefert. Bin sehr zufrieden mit dem Ablauf

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 04.07.2017
    Schnelle Lieferung und wirksames Originalprodukt.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 20.06.2017
    Passt alles einwandfrei, kann man nur weiter empfehlen.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 01.06.2017
    Schnelle und diskrete Lieferung. Überzeugende Wirkung des Medikamentes ohne Nebenwirkungen.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 08.04.2017
    hat alle super geklappt bin sehr zufrieden

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 05.03.2017
    Die Lieferung erfolgte kurzfristig (nach 3 Tagen) per Rechnung, wie vereinbart. Auch eine Rückfrage zum Medikament (da bisher noch nicht verwendet) erfolgte noch am selben Tag.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 03.02.2017
    Alles wie versprochen, schnelle Kommunikation, zuverläßige Lieferung, perfekte Produkte. Sehr empfehlenswert.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 20.01.2017
    Völlig unkompliziert, sehr schnelle Lieferung! Danke

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 17.01.2017
    Alles bestens. Sehr schnell. Sehr zuverlässig. Sicher wieder!!

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 25.10.2016
    Nice and it works, evrywon how have some problems need to traid and eil not be disaponted,thanks

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 16.09.2016
    Sehr schnell Lieferung,alles hat super geklappt

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 04.09.2016
    Es hilft mir weiter und die Nebenwirkungen sind nur minimal.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 26.07.2016
    Hat alles super geklappt, toller Service! Danke

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 09.07.2016
    Medikament um 10.16 Uhr bestellt, am anderen Tag um Punkt 10.00 Uhr geliefert. Spitzen-Service; immer wieder; DANKE!!!!

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 05.07.2016
    Absolut unkompliziert, sehr schnelle Abwicklung und wirklich guter Sevice. Es steht einem jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung. Die Preise für Medikamente sind fair. Gerne wieder!

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 30.06.2016
    Keine Reaktion des Mittels in meinem Körper.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 20.06.2016
    Schnelle Lieferung, (nur 3 Tage), gute Qualität, gerne wieder

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 14.06.2016
    sehr sehr gut und diskret .....eine sehr gute art leidenden zu helfen

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 05.06.2016
    Schnell, gut und Problemlos.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 10.05.2016
    die Wirkung tritt bei mir bereits nach 20 min ein und hält durchaus bis 3-4 h an Nebenwirkungen hatte ich ich keine

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 03.05.2016
    Hallo, ich habe kompetente Beratung erhalten und das bestellte Medikament wurde schnell geliefert. Ich kann Dr.ED nur weiterempfehlen. - Vielen Dank dafür.

  • 5
    5
    5
    5
    5
    von , 19.04.2016
    Professionelle Abwicklung! Von Anfang bis Ende alles sehr gut gelaufen. Werde bei DrEd.com bleiben.

Keine Bewertung vorhanden.

33 Bewertungen insgesamt << >>