Hervorragend 9.5/10
Arginin und NO

Arginin ist besonders bei Sportlern wegen seiner durchblutungsfördernden Wirkung beliebt. Vor allem Bodybuilder empfehlen die Supplementierung zur Steigerung des Muskelaufbaus. Grund dafür ist, dass die Einnahme von Arginin die Durchblutung der Gefäße fördert. Dadurch wird die Muskulatur vermehrt mit Sauerstoff versorgt. Außerdem wird die Bildung von Wachstumshormonen und die Ausschüttung von Insulin gefördert. Dies sorgt für eine bessere Nährstoffversorgung der Muskeln. In der Regel sorgt Arginin dadurch für festere Muskeln und gewährleistet ein intensiveres Training.

✓ Kostenlose Lieferung

✓ Die rezeptfreie Alternative

Eigenschaften von Arginin wirken sich bei körperlichen Belastungen vorteilhaft aus

Arginin verbessert die Durchblutung, regt den Proteinstoffwechsel an, wirkt Übersäuerungen entgegen und entlastet die Herztätigkeit. Zudem erhöht Arginin die Sauerstoffzufuhr in die Gefäße, Muskeln und Zellen. Dadurch werden beim Training höhere Intensitäten ermöglicht. Außerdem unterstützt Arginin die Bildung von Wachstumshormonen und die Ausschüttung von Insulin. Auf diese Weise wird der Muskelaufbau unterstützt.

Für Kraftsportler ist neben der Insulinstimulation bei der Einnahme von Arginin vor allem die Gefäßerweiterung wichtig:

  • Insulinstimulation: Hier wird das Muskelvolumen gesteigert. Im Muskelgewebe werden vermehrt Kohlenhydrate und Proteinen gespeichert.
  • Gefäßerweiterung: Die Muskulatur wird fester, da vermehrt Sauerstoffmoleküle und Nährstoffe durch das Gefäßsystem bis in die Muskelzellen strömen.

Bodybuilder raten dazu, vor Trainingsbeginn Arginin auf nüchternen Magen einzunehmen, um so eine höhere Muskelspannung zu erzeugen. Dadurch wird eine intensive Muskelarbeit gewährleistet. Grund dafür sind die Effekte von Arginin.

Die Systematik des richtigen Muskelaufbaus

Beim Muskelaufbau wird die Muskulatur durch Training und zielgerichtete Belastung vergrößert. Dazu gehören zum Beispiel Bodybuilding oder schwere körperliche Arbeit. Generell unterscheidet man beim Muskelaufbau zwischen zwei verschiedenen Formen. Muskelhypertrophie, die Vergrößerung vorhandener Muskelfasern und Muskelhyperplasie, der Neubildung von Muskelfasern. Letzteres ist jedoch in seiner Existenz beim Menschen bis heute umstritten.

Muskelhypertrophie wird als die Vergrößerung des Muskelquerschnitts bezeichnet, die durch ein Wachstum der Muskelfasern verursacht wird. Dabei nehmen die Muskelzellen jedoch nicht zu.
Zu einer Muskelhypertrophie kann es nur kommen, wenn man die Muskulatur über ihr normales Leistungspensum hinaus beansprucht. Dadurch wird ein Wachstumsreiz ausgelöst, der zu einer erhöhten Proteineinlagerung führt.

Muskeln bestehen aus Muskelfasern und eine Muskelfaser ist eine Muskelzelle. Muskelzellen besitzen mehrere Zellkerne und jeder einzelne Zellkern hat einen individuellen Einflussbereich, die myonukleäre Domäne (MND). Die MND lässt sich durch gezieltes Krafttraining vergrößern, indem Proteine eingelagert werden. Dabei wird mechanischer Stress in die Muskelzelle übertragen.

Ein Muskelaufbau wird ausschließlich durch äußere Einwirkung erreicht. Man kann das Training allerdings zusätzlich durch eine richtige Ernährung ergänzen. Dazu gehört zum Beispiel eine eiweißreiche Kost.

Arginin wurde mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet

Nachdem Arginin aufgrund seiner Bedeutung für die Gefäßgesundheit 1998 mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet wurde, stand die Aminosäure plötzlich im Ruf eines „Arteriosklerose-Wundermittels“. Die Kräfte von reinem Arginin sind von Natur aus jedoch relativ schnell erschöpft. Um Erfolge für das Herz-Kreislauf-System zu gewährleisten, müssen langfristige Wirkungsphasen erzielt werden.

ARGILIN.Retard besteht aus einer Kombination von Arginin und Citrullin. Durch Citrullin wird die Wirkungsdauer von Arginin verlängert und der Arginin-Spiegel im Blut bleibt längerfristig erhöht. Der Arginin-Markt wurde bisher durch Arginin-Monoprodukte bestimmt. Diese haben zwar die gleiche kurzfristige Wirkung wie ARGILIN, der menschliche Organismus profitiert aber nicht nachhaltig von der Arginin-Zufuhr.

✓ Kostenlose Lieferung

✓ Die rezeptfreie Alternative

Schnell & bequem

Unser Service hilft Ihnen, wertvolle Zeit zu sparen. Die Ärzte bei DrEd sind für Sie da, ohne Termin und Wartezeit.

Medikament wählen

Sie beantworten einen kurzen Fragebogen und wählen Ihr Medikament. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Behandlung am besten für Sie geeignet ist, können unsere Ärzte Ihnen eine Empfehlung machen.

Einer unserer Ärzte stellt Ihr Rezept aus

Einer unserer Ärzte prüft und verschreibt Ihr Medikament.

Kostenlose Lieferung direkt zu Ihnen

Wir kümmern uns für Sie um die Einlösung des Rezepts und Sie erhalten Ihr Medikament von einer Versandapotheke direkt zugeschickt. Eine neutrale und unauffällige Verpackung schützt Ihre Privatsphäre.

Alle Sprechstunden Schließen

Absolut vertraulich

Ihre Informationen sind bei uns sicher

Falls Sie Fragen haben oder mehr Informationen benötigen, können Sie uns gerne anrufen unter der 040 / 8740 8254 oder eine Nachricht an kontakt@dred.com schreiben.
Alle Sprechstunden Schließen

Kostenloser Versand

Alle Bestellungen vor 15 Uhr werden noch am selben Werktag verschickt.

Medikamentenlieferung

Voraussichtlicher Zeitpunkt der Lieferung Ihres Medikaments:

Voraussichtlicher Zeitpunkt der Lieferung Ihrer Antibabypille:

KOSTENLOS
Neutrale Verpackung

Sie erhalten Ihr Medikament in einer neutralen und unauffälligen Verpackung.

Alle Sprechstunden Schließen

1.500.000 Behandlungen

DrEd ist eine Arztpraxis, der Sie vertrauen können. Seit 2011 haben wir über 1.500.000 Behandlungen durchgeführt.

Alle Sprechstunden Schließen