Aristelle

Die Antibabypille Aristelle bei DrEd

(9.5)
alle Preise anzeigen Preise ab 19,35 €
Rezept anfordern
Sofort lieferbar Preise ab 19,35 € alle Preise anzeigen
Wenn Sie Ihr Rezept vor 15 Uhr anfordern, wird Ihr Medikament noch am selben Werktag verschickt.
DHL Kostenloser Versand in 1 bis 3 Tagen
CQC Sicher & reguliert Mehr erfahren
Sofort lieferbar
Erfahrene DrEd Ärzte stellen Ihr Rezept aus. Profile ansehen
Garantiert deutsche Originalmedikamente
DHL logo Kostenloser Versand in 1 bis 3 Tagen Bestellen Sie werktags vor 15h für Versand am gleichen Tag

Beschreibung

Erhalten Sie Ihr Folgerezept für Aristelle online über unsere Sprechstunde. Das Medikament liefert Ihnen eine Versandapotheke innerhalb von drei Werktagen frei Haus.

Aristelle wird als kombiniertes orales Kontrazeptivum von Frauen zur Empfängnisverhütung eingesetzt. Aristelle besitzt dieselbe Wirkstoffzusammensetzung (0,03 mg Ethinylestradiol und 2,00 mg Dienogest) wie die beliebte Kombinationspille Valette und eignet sich deshalb neben der Verhütung auch zur Behandlung von mittelschwerer Akne. Wegen des niedrig dosierten Hormongehaltes zählt Aristelle zu den Mikropillen und wird meistens sehr gut vertragen.


So funktioniert DrEd


1. Anfordern

Sie beantworten den kurzen medizinischen Onlinefragebogen und fordern das passende Medikament an

2. Diagnose

erfahrene DrEd Ärzte prüfen Ihre Angaben und stellen ggf. ein Rezept aus

3. Lieferung

Sie erhalten Ihr Medikament in 1-3 Werktagen direkt von einer Versandapotheke


Mehr erfahren +

Erhalten Sie Ihr Folgerezept für Aristelle online über unsere Sprechstunde. Das Medikament liefert Ihnen eine Versandapotheke innerhalb von drei Werktagen frei Haus.

Aristelle wird als kombiniertes orales Kontrazeptivum von Frauen zur Empfängnisverhütung eingesetzt. Aristelle besitzt dieselbe Wirkstoffzusammensetzung (0,03 mg Ethinylestradiol und 2,00 mg Dienogest) wie die beliebte Kombinationspille Valette und eignet sich deshalb neben der Verhütung auch zur Behandlung von mittelschwerer Akne. Wegen des niedrig dosierten Hormongehaltes zählt Aristelle zu den Mikropillen und wird meistens sehr gut vertragen.

DrEd ist ein Hausarzt ohne Wartezeit. Die Sprechstunde und die Ausstellung Ihres Rezepts finden online statt. Direkt im Anschluss an die Sprechstunde können Sie Ihr Medikament bestellen. Wir leiten das Rezept dann für Sie an eine Versandapotheke weiter, die Ihnen das Medikament versandkostenfrei zustellt.

Wie läuft eine Sprechstunde bei DrEd ab?

  1. Sie beantworten zunächst einen medizinischen Online-Fragebogen zu Ihren Beschwerden. Anschließend wählen Sie ein Medikament und bezahlen Ihre Behandlung bei DrEd.
  2. Ein Arzt bearbeitet Ihre Angaben und verschreibt Ihnen das Medikament, wenn es medizinisch erforderlich ist. Sie zahlen nur im Fall einer Rezeptausstellung. Sollten Sie nicht für eine Behandlung bei DrEd in Frage kommen, erstatten wir Ihnen die Behandlungsgebühr.
  3. Wir leiten das Rezept an eine Versandapotheke weiter. Das Medikament erhalten Sie in ein bis drei Werktagen. Die Verpackung ist neutral und lässt nicht auf den Inhalt des Pakets schließen.
  4. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich bei Nachfragen telefonisch oder mit der vertraulichen Nachrichtenfunktion in Ihrem DrEd Konto an die Ärzte von DrEd zu wenden.

DrEd behandelt nur die für eine Online-Behandlung in Frage kommenden Indikationen. Bei Fragen helfen Ihnen der Live-Chat oder unser Patientenservice, Telefon: 0049 / (0) 40 8740 8254.

Welche Bezahloptionen bietet DrEd?

In Zusammenarbeit mit unserem Zahlungsdienstleister Klarna bieten wir verschiedene Bezahloptionen an: Rechnung, SOFORT Überweisung, Später zahlen, Ratenkauf, Visa, MasterCard und Lastschrift.

Die Kosten für eine Sprechstunde betragen je nach Art der Behandlung 9 bis 29 Euro, bei aufwändigeren Diagnosen und Tests 29 bis 49 Euro. Hinzu kommen die Kosten für das Medikament, wenn ein Medikament verschrieben wurde.

Wer ist DrEd?

DrEd ist die führende Online-Arztpraxis in Deutschland und Europa mit Sitz in London. Die Praxis hat seit ihrer Gründung in 2011 mehr als eine Million Behandlungen durchgeführt.

DrEd erhielt die Zulassung zur Patientenversorgung durch die britische Care Quality Commission im Juli 2011. Alle bei DrEd tätigen Ärzte sind bei der britischen Ärztekammer, dem General Medical Council, registriert. Unsere deutschen Patienten werden ausschließlich von deutschen Ärzten mit Zulassung in England behandelt. Hier können Sie die Profile unserer Ärzte ansehen.

Wie stellt DrEd die medizinische Qualität der Behandlungen sicher?

Wie bei anderen Arztpraxen auch, folgen unsere Sprechstunden strikten klinischen Leitlinien. DrEd richtet sich nach den Vorgaben und Empfehlungen des Robert Koch Instituts und der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V., des National Institute for Health and Care Excellence (NICE) sowie des UpToDate® Evidence Based Clinical Decisions Support Service. Die Leitlinien basieren stets auf den aktuellsten nationalen und internationalen Empfehlungen.

Welche Vorteile bietet DrEd für Patienten?

  • Ärztlicher Rat und Behandlung ohne lange Wartezeiten (Durchschnittliche Wartezeit für deutsche GKV-Patienten 17 Tage, Quelle: TMS Health/Statista 2016).
  • Schnelle, unkomplizierte Ausstellung eines ärztlichen Rezepts bei entsprechender Diagnose sowie Zustellung des Medikaments über eine Versandapotheke innerhalb von 1 bis 3 Werktagen.
  • Ortsunabhängige und mobile Beratung ohne Anfahrtszeiten. Ob aus dem eigenen Wohnzimmer, aus dem Urlaub oder in der Mittagspause – die Sprechstunde richtet sich nach den Lebensgewohnheiten der Patienten.
  • Diskretion und individuelle Betreuung sind, anders als in überfüllten Wartezimmern, garantiert.
  • Ausschließliche Verschreibung von deutschen Originalmedikamenten.
  • Transparente Preisgestaltung für die Beratung und Behandlung und dadurch hohe Kostenkontrolle für Patienten.
  • Sensibler Umgang und garantierter Schutz personenbezogener Daten.
Alle Mengen und Preise
Medikament
PZN
Aristelle
3 x 21 Tabletten
19,35 €
+ 9,00 € Rezeptgebühr
09421967
Aristelle
6 x 21 Tabletten
24,98 €
+ 9,00 € Rezeptgebühr
09421973
Informationen über Aristelle

Was ist Aristelle?

Aristelle ist ein Kombinationspräparat, das Abkömmlinge der natürlichen weiblichen Geschelchtshormone enthält. Das Gelbkörperhormon Dienogest und das Östrogen Ethinylestradiol schützen zusammen sicher vor einer ungewollten Schwangerschaft.

Wie wirkt Aristelle?

Aristelle enthält 0,03 mg von dem Östrogen Ethinylestradiol und 2 mg von dem Gestagen Dienogest. Zusammen bewirken sie eine Veränderung der Gebärmutterschleimhaut (Endomertrium) und verhindern, dass diese sich auf eine Schwangerschaft vorbereiten kann. Die Eierstöcke, Eileiter und das Sekret des Gebärmutterhalses werden zusätzlich verändert, dass es bei korrekter Einnahme von Aristelle zu keiner Schwangerschaft kommt.

Kann Aristelle Akne verbessern?

Ja, häufig ist die Ursache von Akne bei Frauen ein Übermaß an Testosteron. Aristelle unterdrückt die Wirkung von dem Männerhormon Testosteron und seiner anderen Abkömmlinge (Androgene) und hilft so bei fettiger und unreiner Haut, vor allem bei mittelschwerer Akne, bei der andere Therapieformen versagt haben.

Kann ich die Pille Aristelle kaufen?

Ja, Sie können Aristelle online bei DrEd bestellen. Dazu füllen Sie einfach den medizinischen Fragebogen in unserer Online Sprechstunde aus. Anschließend werden Ihre Antworten von einem Arzt ausgewertet. Wenn er keine Bedenken hat, stellt er Ihnen ein Rezept aus und leitet es direkt an eine Versandpotheke weiter. Die schickt Ihnen das deutsche Originalmedikament innerhalb von 2-4 Werktagen, oder innerhalb von 24 Stunden per Expressversand zu.

Dürfen Frauen mit Laktoseintoleranz Aristelle einnehmen?

Aristelle enthält geringe Mengen des Milchzuckers Laktose. Fall Sie sehr empfindlich gegenüber Milchzucker sind, ist Aristelle eventuell nicht für Sie geeignet.

Schützt Aristelle vor sexuell übertragbaren Krankheiten (STD)?

Nein, wie alle Formen der Pille kann auch Aristelle nicht vor sexuellübertragbaren Krankheiten wie Chlamydien oder HIV schützen. Wenn Sie also häufiger Ihren Sexualpartner wechseln sollten Sie als zusätzlichen Schutz vor Geschlechtskrankheiten Kondome benutzen, da die Pille nur Schutz vor einer Schwangerschaft bieten kann.

Was bedeuten unerwartete Zwischenblutungen?

Besonders, wenn Sie sich in den ersten Monaten der Einnahme von Aristelle befinden, kann es neben der Entzugsblutung in der Pillenpause zu Zwischenblutungen kommen. Diese sind normalerweise kein Zeichen für einen eingeschränkten Verhütungsschutz. Wenn die Zwischenblutungen ähnlich stark wie die Regelblutung sind oder über mehrere Tage andauern, sollten Sie einen Arzt konsultieren. 

Kann die Regelblutung mit Aristelle ausbleiben?

Normalerweise sollte es in der Pillenpause, dem sogenannten hormonfreien Intervall nach 2 bis 4 Tagen zu einer Abbruchblutung kommen. Haben Sie Aristelle ansonsten korrekt angewendet und kein Durchfall oder Erbrechen gehabt, ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft gering. Falls die Blutung in zwei Zyklen in Folge ausbleibt, sollten Sie zusammen mit einem Arzt eine mögliche Schwangerschaft abklären und die Pille bis dahin nicht weiter einnehmen.

Kann ich mit Aristelle die Entzugsblutung verschieben?

Es wird nicht empfohlen, die Regelblutung mit Aristelle zu verschieben, indem die Pillenpause nicht eingehalten wird und die die Einnahme der Pille ohne Unterbrechung fortgesetzt wird. In der folgenden Einnahmephase steigt die Wahrscheinlichkeit für Zwischenblutungen. Wollen Sie dennoch den Zeitpunkt der Blutung verschieben und die Pille längere Zeit durchnehmen, sprechen Sie dies mit Ihrem Arzt ab. Auf keinen Fall sollte die Pillenpause verlängert werden, da so der empfängnisverhütende Effekt eingeschränkt sein kann. 

Wird Aristelle täglich eingenommen?

Wenn nicht anders mit Ihrem Arzt abgesprochen, nehmen Sie jeden Tag für 21 Tage eine Pille zur etwa gleichen Tageszeit. Halten Sie dabei die Reihenfolge der Wochentage auf der Verpackung ein. Hierbei helfen aufgedruckte Pfeile. Nach den 21 Tagen folgt eine 7-tägige Pillenpause, in der es zu einer Entzugsblutung kommen sollte. Am 8. Tag beginnen Sie einen neuen Pillenstreifen. Dabei beginnen Sie jede neue Aristelle-Packung am gleichen Wochentag.

Kann ich die Einnahme von Aristelle einfach abbrechen?

Sie können nach dem Aufbrauchen eines Pillenstreifens, die Einnahme von Aristelle beenden. Beachten Sie, dass danach kein Schutz vor einer Schwangerschaft mehr besteht.

Welche Bestandteile enthält eine Filmtablette Aristelle?

Neben den Wirkstoffen zur Empfängnisverhütung Ethinylestradiol und Dienogest sind folgende Stoffe in den überzogenen Tabletten enthalten: Lactose, Maisstärke, Povidon K 30, Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A), Magnesiumstearat (pflanzl.), Hypromellose, Hyprolose, Talkum, hydriertes Baumwollsamenöl, Titandioxid (E 171)

Welche Nebenwirkungen sind häufig?

Die Pille ist allgemein sehr gut verträglich und kann von vielen Frauen ohne Nebenwirkungen eingenommen werden. Viele der Begleiterscheinungen, die von Frauen berichtet werden, die Aristelle einnehmen, stehen in keinem direkten Zusammenhang mit der Pille. Sie würden auch auftreten, wenn Aristelle nicht eingenommen würde und stattdessen eine wirkstofflose Tablette (Placebo) genommen würde. Dessen ungeachtet werden häufig (bei bis zu 10 von 100 Frauen) Kopf- und Brustschmerzen berichtet. Falls Sie rauchen, stark übergewichtig sind oder älter als 35 und die Pille einnehmen, ist das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen erhöht. Allgemein steigt durch die Einnahme der Pille das Risiko für die Entstehung von gesundheitsgefährdenden Blutgerinnseln.  Weitere Informationen zu Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns einfach eine Nachricht über die Chatfunktion auf der Webseite oder per E-Mail an kontakt@dred.com. Wir freuen uns auch über Ihren Anruf unter der 0049 (0) 40 8740 8254. Unser Patientenservice von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr für Sie da.

Ihr Online-Arzt für Verhütung

Weitere Informationen