Hervorragend 9.5/10
DrEd
Lieferung in drei bis vier Werktagen Kostenloser Standardversand

Mithilfe einer Urinprobe können Sie bei DrEd einfach und schnell einen Test auf Gonorrhoe durchführen. Sie erhalten das Testkit in einer neutralen Verpackung mit ausführlicher Gebrauchsanweisung, sowie adressierter und frankierter Versandverpackung. Ein Test kostet €29 und eine Urinprobe bzw. ein Vaginalabstrich genügt.

Diese Probe wird an das in Hamburg ansässige AescuLabor geschickt und dort analysiert. Das Labor übermittelt das Testergebnis an DrEd. Nachdem unsere Ärzte es ausgewertet haben, wird Ihnen eine Behandlungsempfehlung in Ihrem vertraulichen DrEd Konto mitgeteilt.

Falls der Test positiv ausfällt, sollten Sie umgehend Ihren Hausarzt für eine Behandlung aufsuchen.

✓ Die Zusendung eines Test-Kits kostet €29

✓ Das Test-Kit erhalten Sie in 3 bis 4 Werktagen

Wann ist ein Test angeraten?

Wenn bei ihrem Sexualpartner (oder einem Ihrer Partner) die Diagnose Gonorrhoe gestellt wurde, so sollten Sie einen Test durchführen, auch wenn Sie keine Symptome bemerkt haben. Gleiches gilt generell, wenn Sie ungeschützten Sexualverkehr hatten und sich angesteckt haben könnten.

Wie läuft der Test bei DrEd ab?

Wenn Sie über DrEd einen Test anfordern, so schicken wir Ihnen das Testkit nach Hause. Sie können den Test zuhause durchführen und die Urinprobe oder Vaginalabstrich direkt an unser Partnerlabor schicken. Ihr Testergebnis erhalten Sie dann innerhalb von etwa 3 bis 4 Tagen über Ihr DrEd Konto.

Wie werden die Proben analysiert?

Bei einem Test auf Gonorrhoe wird Ihre Urinprobe oder der Vaginalabstrich im Labor auf Erbgut des Bakterienstammes der Gonokokken untersucht. Kleine Partikel des Erbgutes werden vervielfältigt, sodass die Infektion eindeutig nachgewiesen werden kann. Alternativ zum Labor kann ein Frauenarzt vor Ort einen Abstrich am Gebärmutterhals der Frau nehmen und eine Bakterienkultur anlegen. Die Infektion lässt sich so ebenfalls innerhalb kurzer Zeit belegen.

Was muss ich tun, wenn mein Ergebnis positiv ausfällt?

Ein positives Testergebnis bedeutet, dass bei Ihnen eine Infektion vorliegt. In diesem Falle sollten Sie sich umgehend behandeln lassen. Bitte suchen Sie dazu Ihren Hausarzt auf. Dieser wird Sie ggf. auch auf Chlamydien testen, da beide Infektionen oftmals in Kombination auftreten. Deshalb bieten wir auch einen kombinierten Chlamydien Gonorrhö Test an. Es wird empfohlen, etwa zwei Wochen nach Ihrer Behandlung einen weiteres Testkit zur Überprüfung, ob die Behandlung angeschlagen hat, durchzuführen.

Wie kann ich die Infektion verhindern?

Am besten lässt sich die Infizierung mit Gonorrhoe durch die Verwendung eines Kondoms verhindern. Auch ein Kondom ist zwar nicht zu 100% sicher, verhindert aber in den meisten Fällen eine Ansteckung. Vor dem ungeschützten Verkehr mit einem Partner sollten Sie abklären, ob bei Ihnen oder Ihrem Partner eine sexuell übertragbare Krankheit vorliegen könnte.

Wie verbreitet ist Gonorrhoe?

Gonorrhoe gilt als die weltweit häufigste sexuell übertragbare Krankheit. In Deutschland ist Gonorrhoe etwas seltener als die Infektion mit Chlamydien. Da es keine Bundesweite Meldepflicht für Gonorrhoe gibt, liegen nur für das Bundesland Sachsen, wo eine Labormeldepflicht für die Infektion besteht, genaue Daten vor. Die Daten aus Sachsen deuten auf einen Anstieg der Neuinfektionen hin, da sich die Anzahl der Gonorrhoe-Diagnosen von 2003 bis 2011 verdoppelt hat.

Wie wird die Infektion übertragen?

Gonokokken können sowohl beim Vaginal- als auch Anal- und Oralsex übertragen werden. Die weit verbreitete Annahme, Oralsex sei in Hinsicht auf Geschlechtskrankheiten unbedenklich, ist eine Fehlannahme. Während HIV nur in sehr seltenen Fällen beim oralen Geschlechtsverkehr übertragen werden kann, gilt dies nicht für alle anderen sexuell übertragenen Infektionen.

Welche Komplikationen können sich einstellen, wenn Gonorrhoe unerkannt bleibt?

Die rechtzeitige Diagnose und Behandlung sind so wichtig, da sich die Infektion rasch ausbreiten und andere Körperteile befallen kann. Ähnlich wie auch bei der Chlamydieninfektion besteht die Gefahr der Unfruchtbarkeit bei Frauen und Männern.

 

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns eine Nachricht an kontakt@dred.com. Wir antworten Ihnen werktags innerhalb von 24 Stunden.

Ihr Online Arzt für Gonorrhoe Test
Sprechstunde

1 Sprechstunde

Sie beantworten den kurzen ärztlichen Fragenbogen

Diagnose

2 Diagnose

Der Arzt prüft, antwortet und stellt Ihnen ein Rezept aus

Versand

3 Versand

Das Medikament erhalten Sie in ein bis drei Werktagen


✓ Die Zusendung eines Test-Kits kostet €29

✓ Das Test-Kit erhalten Sie in 3 bis 4 Werktagen


Schnell & bequem

Unser Service hilft Ihnen, wertvolle Zeit zu sparen. Die Ärzte bei DrEd sind für Sie da, ohne Termin und Wartezeit.

Medikament wählen

Sie beantworten einen kurzen Fragebogen und wählen Ihr Medikament. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Behandlung am besten für Sie geeignet ist, können unsere Ärzte Ihnen eine Empfehlung machen.

Einer unserer Ärzte stellt Ihr Rezept aus

Einer unserer Ärzte prüft und verschreibt Ihr Medikament.

Kostenlose Lieferung direkt zu Ihnen

Wir kümmern uns für Sie um die Einlösung des Rezepts und Sie erhalten Ihr Medikament von einer Versandapotheke direkt zugeschickt. Eine neutrale und unauffällige Verpackung schützt Ihre Privatsphäre.

Alle Sprechstunden Schließen

Absolut vertraulich

Ihre Informationen sind bei uns sicher

Falls Sie Fragen haben oder mehr Informationen benötigen, können Sie uns gerne anrufen unter der 040 / 8740 8254 oder eine Nachricht an kontakt@dred.com schreiben.
Alle Sprechstunden Schließen

Kostenloser Versand

Alle Bestellungen vor 15 Uhr werden noch am selben Werktag verschickt.

Medikamentenlieferung

Voraussichtlicher Zeitpunkt der Lieferung Ihres Medikaments:

Voraussichtlicher Zeitpunkt der Lieferung Ihrer Antibabypille:

KOSTENLOS
Neutrale Verpackung

Sie erhalten Ihr Medikament in einer neutralen und unauffälligen Verpackung.

Alle Sprechstunden Schließen

1.000.000 zufriedene Patienten

DrEd ist eine Arztpraxis, der Sie vertrauen können. Seit 2011 haben wir über 1.000.000 Patienten behandelt.

Alle Sprechstunden Schließen