Bellissima

Die Pille Bellissima zur Verhütung

(3)
alle Preise anzeigen Preise ab 31,00 €
Rezept anfordern
Sofort lieferbar Preise ab 31,00 € alle Preise anzeigen
Wenn Sie Ihr Rezept vor 15 Uhr anfordern, wird Ihr Medikament noch am selben Werktag verschickt.
DHL Kostenloser Versand in 1 bis 3 Tagen
CQC Sicher & reguliert Mehr erfahren
Sofort lieferbar
Erfahrene DrEd Ärzte stellen Ihr Rezept aus. Profile ansehen
Garantiert deutsche Originalmedikamente
DHL logo Kostenloser Versand in 1 bis 3 Tagen Bestellen Sie werktags vor 15h für Versand am gleichen Tag

Beschreibung

Auf dieser Seite können Sie ein Folgerezept für die Pille Bellissima anfordern. Die Bellissima ist eine sogenannte Einphasenpille, die bei gleichbleibender Dosierung eine sichere Verhütung vor einer ungewollten Schwangerschaft bietet. Dabei wirken die beiden Hormone Chlormadinon und Ethinylestradiol in Kombination miteinander.

Unsere Online-Arzt Praxis bietet Ihnen einen einfachen und sicheren Weg die Antibabypille online zu bestellen. Zunächst füllen Sie den kurzen medizinischen Fragebogen aus. Anschließend bewertet einer unserer Ärzte Ihre Antworten und stellt Ihnen ein Folgerezept aus.

Das Medikament erhalten Sie in 1 - 3 Tagen über eine Versandapotheke zu Ihnen nach Hause - schnell, persönlich und online.


So funktioniert DrEd


1. Anfordern

Sie beantworten den kurzen medizinischen Onlinefragebogen und fordern das passende Medikament an

2. Diagnose

erfahrene DrEd Ärzte prüfen Ihre Angaben und stellen ggf. ein Rezept aus

3. Lieferung

Sie erhalten Ihr Medikament in 1-3 Werktagen direkt von einer Versandapotheke


Mehr erfahren +

Auf dieser Seite können Sie ein Folgerezept für die Pille Bellissima anfordern. Die Bellissima ist eine sogenannte Einphasenpille, die bei gleichbleibender Dosierung eine sichere Verhütung vor einer ungewollten Schwangerschaft bietet. Dabei wirken die beiden Hormone Chlormadinon und Ethinylestradiol in Kombination miteinander.

Unsere Online-Arzt Praxis bietet Ihnen einen einfachen und sicheren Weg die Antibabypille online zu bestellen. Zunächst füllen Sie den kurzen medizinischen Fragebogen aus. Anschließend bewertet einer unserer Ärzte Ihre Antworten und stellt Ihnen ein Folgerezept aus.

Das Medikament erhalten Sie in 1 - 3 Tagen über eine Versandapotheke zu Ihnen nach Hause - schnell, persönlich und online.

DrEd ist ein Hausarzt ohne Wartezeit. Die Sprechstunde und die Ausstellung Ihres Rezepts finden online statt. Direkt im Anschluss an die Sprechstunde können Sie Ihr Medikament bestellen. Wir leiten das Rezept dann für Sie an eine Versandapotheke weiter, die Ihnen das Medikament versandkostenfrei zustellt.

Wie läuft eine Sprechstunde bei DrEd ab?

  1. Sie beantworten zunächst einen medizinischen Online-Fragebogen zu Ihren Beschwerden. Anschließend wählen Sie ein Medikament und bezahlen Ihre Behandlung bei DrEd.
  2. Ein Arzt bearbeitet Ihre Angaben und verschreibt Ihnen das Medikament, wenn es medizinisch erforderlich ist. Sie zahlen nur im Fall einer Rezeptausstellung. Sollten Sie nicht für eine Behandlung bei DrEd in Frage kommen, erstatten wir Ihnen die Behandlungsgebühr.
  3. Wir leiten das Rezept an eine Versandapotheke weiter. Das Medikament erhalten Sie in ein bis drei Werktagen. Die Verpackung ist neutral und lässt nicht auf den Inhalt des Pakets schließen.
  4. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich bei Nachfragen telefonisch oder mit der vertraulichen Nachrichtenfunktion in Ihrem DrEd Konto an die Ärzte von DrEd zu wenden.

DrEd behandelt nur die für eine Online-Behandlung in Frage kommenden Indikationen. Bei Fragen helfen Ihnen der Live-Chat oder unser Patientenservice, Telefon: 0049 / (0) 40 8740 8254.

Welche Bezahloptionen bietet DrEd?

In Zusammenarbeit mit unserem Zahlungsdienstleister Klarna bieten wir verschiedene Bezahloptionen an: Rechnung, SOFORT Überweisung, Später zahlen, Ratenkauf, Visa, MasterCard und Lastschrift.

Die Kosten für eine Sprechstunde betragen je nach Art der Behandlung 9 bis 29 Euro, bei aufwändigeren Diagnosen und Tests 29 bis 49 Euro. Hinzu kommen die Kosten für das Medikament, wenn ein Medikament verschrieben wurde.

Wer ist DrEd?

DrEd ist die führende Online-Arztpraxis in Deutschland und Europa mit Sitz in London. Die Praxis hat seit ihrer Gründung in 2011 mehr als eine Million Behandlungen durchgeführt.

DrEd erhielt die Zulassung zur Patientenversorgung durch die britische Care Quality Commission im Juli 2011. Alle bei DrEd tätigen Ärzte sind bei der britischen Ärztekammer, dem General Medical Council, registriert. Unsere deutschen Patienten werden ausschließlich von deutschen Ärzten mit Zulassung in England behandelt. Hier können Sie die Profile unserer Ärzte ansehen.

Wie stellt DrEd die medizinische Qualität der Behandlungen sicher?

Wie bei anderen Arztpraxen auch, folgen unsere Sprechstunden strikten klinischen Leitlinien. DrEd richtet sich nach den Vorgaben und Empfehlungen des Robert Koch Instituts und der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V., des National Institute for Health and Care Excellence (NICE) sowie des UpToDate® Evidence Based Clinical Decisions Support Service. Die Leitlinien basieren stets auf den aktuellsten nationalen und internationalen Empfehlungen.

Welche Vorteile bietet DrEd für Patienten?

  • Ärztlicher Rat und Behandlung ohne lange Wartezeiten (Durchschnittliche Wartezeit für deutsche GKV-Patienten 17 Tage, Quelle: TMS Health/Statista 2016).
  • Schnelle, unkomplizierte Ausstellung eines ärztlichen Rezepts bei entsprechender Diagnose sowie Zustellung des Medikaments über eine Versandapotheke innerhalb von 1 bis 3 Werktagen.
  • Ortsunabhängige und mobile Beratung ohne Anfahrtszeiten. Ob aus dem eigenen Wohnzimmer, aus dem Urlaub oder in der Mittagspause – die Sprechstunde richtet sich nach den Lebensgewohnheiten der Patienten.
  • Diskretion und individuelle Betreuung sind, anders als in überfüllten Wartezimmern, garantiert.
  • Ausschließliche Verschreibung von deutschen Originalmedikamenten.
  • Transparente Preisgestaltung für die Beratung und Behandlung und dadurch hohe Kostenkontrolle für Patienten.
  • Sensibler Umgang und garantierter Schutz personenbezogener Daten.
Alle Mengen und Preise
Medikament
PZN
Bellissima
3 x 21 Tabletten
31,00 €
+ 9,00 € Rezeptgebühr
01161389
Bellissima
6 x 21 Tabletten
47,34 €
+ 9,00 € Rezeptgebühr
01161426
Informationen über Bellissima

Was ist das Besondere an der Pille Bellissima?

Bellissima ist ein hormonelles Verhütungsmittel zur oralen Einnahme. Enthalten sind ein Östrogen (Ethinylestradiol) und ein Gelbkörperhormon namens Chlormadinonacetat. Da diese Pille zwei Hormone beinhaltet, spricht man von einem kombinierten Kontrazeptivum. Beide Hormone sind in gleichem Maße in jeder Pille der Blisterpackung enthalten. Das heißt während der 21-tägigen Einnahme verändert sich die Dosierung nicht. Aus diesem Grund gilt die Pille Bellissima als Einphasenprodukt.

Welche Nachteile gibt es bei der Einnahme?

Bellissima schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Um sich vor HIV und anderen Infektionen zu schützen, sollten Sie stets ein Kondom verwenden.

Wie wirkt die Pille Bellissima?

Wie die meisten anderen Pille verhindert die Bellissima durch die Veränderung der Gebärmutterinnenwände die Einnistung der Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Zusätzlich wird der Schleim am Gebärmuttereingang verdickt, wodurch die Spermien am Eindringen gehindert werden. Diese effektive Wirkungsweise macht die Kombinationspille zu einer der sichersten Pillen auf dem Markt. Eine ungewollte Schwangerschaft wird zu 99% verhindert.

Kann ich die Bellissima ohne Rezept bekommen?

Die Pille Bellissima ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und darf deswegen nicht ohne ein ärztliches Rezept ausgegeben werden. Bei DrEd haben Sie allerdings die Möglichkeit Bellissima online zu kaufen. Dafür füllen Sie zunächst den medizinischen Fragebogen aus, der anschließend von einem unserer Ärzte beurteilt wird. Sollten Sie den Kriterien für ein Rezept entsprechen, wird Ihnen ein Rezept ausgestellt. Sie erhalten von uns das Medikament von einer Versandapotheke. Die kostenlose Zustellung dauert 1 - 3 Werktage.

Wie lange kann ich Bellissima einnehmen?

Bellissima kann ohne Einschränkungen eingenommen werden. Das heißt sie können das Medikament solange einnehmen, wie eine hormonelle Verhütung in Tablettenform gewünscht ist und solange keine gesundheitlichen Risiken vorliegen. Sollten Sie die Bellissima absetzen, kann sich Ihre nächste Monatsblutung um bis zu einer Woche verzögern.

Was passiert, wenn ich schwanger werden möchte?

Nach Abbruch einer Einnahme von Bellissima nehmen die Keimdrüsen nach kurzer Zeit ihre Funktion wieder auf und Sie können schwanger werden.

Wie wird Bellissima eingenommen?

Bellissima sollte stets genau nach Anweisung des Arztes eingenommen werden. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, fragen Sie immer zuerst Ihren Arzt oder Apotheker.

Drücken Sie die erste Filmtablette an der mit dem entsprechenden Wochentag gekennzeichneten Stelle heraus. Die Tablette sollte unzerkaut und mit ein wenig Wasser geschluckt werden. Nehmen Sie an den folgenden Tagen jeweils eine Pille - wenn möglich zur gleichen Tageszeit - am besten abends - ein. Dabei entnehmen Sie die Filmtabletten in Pfeilrichtung. Der Abstand zwischen zwei Einnahmen sollte möglichst 24 Stunden betragen.

Da auf der Zykluspackung die Wochentage aufgedruckt sind, können Sie täglich überprüfen, ob Sie die für den jeweiligen Tag vorgesehene Tablette eingenommen haben.

Wie hoch soll die Dosierung sein?

Sofern vom Arzt nicht anders verordnet, sollte die übliche Dosis eingenommen werden.

Wie lange sollte Belissima eingenommen werden?

Sie sollten über einen Zeitraum von 21 Tagen jeweils eine Tablette am Tag nehmen. Anschließend folgt eine Einnahmepause von 7 Tagen. In diesem Zeitraum stellt sich normalerweise innerhalb von zwei bis vier Tagen nach der letzten Einnahme eine menstruationsähnliche Abbruchblutung ein. Nach der Einnahme der letzten Pille senkt sich der Hormonspiegel und löst so die Blutung aus. Nach der Pause setzen Sie die Einnahme der Pille wie gewohnt mit der neuen Zykluspackung fort. Dabei spielt die eventuell noch vorhandene Blutung keine Rolle.

Was muss ich beachten, wenn ich eine Einnahme vergessen habe?

Sollten Sie die Einnahme einer Filmtablette vergessen haben, müssen Sie dies spätestens innerhalb der nächsten 12 Stunden nachholen. Dabei ist keine weitere alternative Empfängnisverhütung erforderlich. Erfolgt die Einnahme der Pille mehr als 12 Stunden zu spät, ist die empfängnisverhütende Wirkung nicht mehr garantiert. Nehmen Sie in diesem Fall die vergessene Pille umgehend ein und verwenden Sie während der nächsten sieben Tage eine zusätzliche mechanische Verhütungsmethode (zum Beispiel Kondome).

Welche Wirkstoffe sind in der Bellissima enthalten?

Die Wirkstoffe in Bellissima sind Chlormadion und Ethinylestradiol.

Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Bellissima auftreten?

Am häufigsten treten bei der Einnahme von Bellissima Kopfschmerzen, Brustschmerzen und Zwischenblutungen auf. In einer klinischen Studie mit 1629 Frauen traten folgende Nebenwirkungen auf:

Sehr häufig traten Übelkeit, Ausfluss aus der Scheide, Schmerzen während der Monatsblutung und ein Ausbleiben der Monatsblutung auf.

Häufig traten Niedergeschlagenheit, Reizbarkeit, Nervosität, Schwindel, Migräne, Sehstörungen, Erbrechen, Akne, Schmerzen im Unterbauch, Müdigkeit, Schweregefühl in den Beinen, Wasseransammlung, Gewichtszunahme und ein Anstieg des Blutdrucks auf.

Gelegentlich traten Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall, Rückenschmerzen, Muskelbeschwerden,  Absonderungen aus der Brustdrüse, gutartige Bindegewebsveränderungen der Brust, pilzbedingte Infektion der Scheide, Eierstockzyste und eine Veränderung der Blutfettwerte auf.

Selten traten Bindehautentzündung, Beschwerden beim Tragen von Kontaktlinsen, Erkrankungen des Ohrs und des Labyrinths, plötzliche, meist einseitige Verschlechterung des Hörvermögens (Hörsturz), Ohrgeräusche, Bluthochdruck, niedriger Blutdruck, Kreislaufzusammenbruch, Bildung von Krampfadern, Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, Quaddelbildung auf der Haut (Nesselsucht), allergische Hautreaktion, Hautausschlag (Ekzem), entzündliche Hautrötung, Juckreiz, Verschlechterung einer bestehenden Schuppenflechte, vermehrte Körper- und Gesichtsbehaarung, Brustvergrößerung, Scheidenentzündung, verlängerte und/oder verstärkte Monatsblutung, prämenstruelles Syndrom (körperliche und seelische Beschwerden vor Einsetzen der Monatsblutung) sowie gesteigerter Appetit auf.

Wann sollten Sie die Bellissima nicht einnehmen?

Sie sollten auf eine Einnahme von Bellissima verzichten,

  • wenn Sie allergisch gegen Ethinylestradiol oder Chlormadinonacetat oder andere Bestandteile von Bellissima sind
  • wenn Sie von Blutgerinseln, Venenthrombose oder Herzinfarkten betroffen sind
  • wenn Ihnen für einen längeren Zeitraum strikte Bettruhe verordnet wurde
  • wenn Sie in nächster Zeit operiert werden - die Einnahme sollte mindestens 4 Wochen vor der Operation beendet werden
  • Wenn Sie unter Diabetes mit Gefäßveränderungen leiden
  • wenn Sie an einer medikamentös nur schwierig einstellbaren Form von hohem Blutdruck leiden
  • wenn Sie an Gelbsucht oder einer Leberentzündung leiden
  • wenn Sie an einem erhöhten Bilirubin Wert im Blut leiden
  • wenn Sie starke Schmerzen im Oberbauch haben oder eine Lebervergrößerung diagnostiziert wurde
  • wenn Anzeichen von Blutungen im Bauchraum vorliegen
  • wenn bei Ihnen eine Störung des Stoffwechsel des Blutfarbstoffs diagnostiziert wurde
  • wenn Sie an Gebärmutter - oder Brustkrebs leiden
  • wenn Sie an einer Entzündung der Bauchspeicheldrüse ( mit sehr hohen Blutfettwerten) leiden
  • wenn Sie an starken Kopfschmerzen oder Migräne (zum ersten Mal) leiden
  • wenn bei Ihnen Wahrnehmungs - oder Bewegungsstörungen auftreten
  • wenn Sie an Epilepsie oder schweren Depressionen leiden

Wann sollten Sie besonders vorsichtig bei der Einnahme von Bellissima sein?

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Bellissima ist geboten,

  • wenn bei Ihnen ein stark erhöhtes Risiko für Blutgerinnselbildung vorliegt
  • wenn Sie Raucher sind. Dies gilt besonders für Frauen über 35 Jahren
  • wenn Sie unter hohem Blutdruck oder Übergewicht leiden

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns einfach eine Nachricht über die Chatfunktion auf der Webseite oder per E-Mail an kontakt@dred.com. Gerne können Sie uns anrufen unter der 0049 (0) 40 8740 8254. Unser Patientenservice ist von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr für Sie da.

Kundenbewertungen
Filtern:
Gesamt:
5
5
5
5
5
5 von 5 Sternen
Für unsere Kundenbewertungen arbeiten wir mit der unabhängigen Bewertungsplattform Trustpilot zusammen. Seit 2007 wurden dort über 26 Millionen Bewertungen für rund 152.000 Unternehmen abgegeben. Mehr erfahren über Trustpilot oder alle Bewertungen von DrEd ansehen.

  • von , 10.07.2017
    DrEd ist extrem schnell und günstig!! neun euro für eine sprechstunde sind doch preiswert. Freitag morgen bestellt, Samstag da. Wow!!! Seeehr schnell! Super danke

  • von , 13.05.2016
    Ich bin sehr zufrieden mit DrEd :) Habe meine Bestellung ganz schnell geliefert bekommen. Sicherheitsfragen sind sehr angebracht, was den Kunden Sicherheit gibt. Freundliche Rückmeldung. Würde ich jedem empfehlen. Bessere Möglichkeit statt zum FA oder Apotheke zu gehen.

  • von , 02.04.2016
    Hat alles super geklappt!

Keine Bewertung vorhanden.

3 Bewertungen Zurück Weiter
Ihr Online-Arzt für Verhütung

Weitere Informationen