DrEd heißt bald Zava. Warum? Lesen Sie hier mehr‌

Jubrele

Die östrogenfreie Antibabypille Jubrele

(14)
alle Preise anzeigen Preise ab 25,19 €
Rezept anfordern
Sofort lieferbar Preise ab 25,19 € alle Preise anzeigen
DHL Kostenloser Standardversand in 1 bis 3 Tagen
UPS Expressversand am nächsten Werktag
CQC Sicher & reguliert Mehr erfahren
Sofort lieferbar
Erfahrene DrEd Ärzte stellen Ihr Rezept aus. Profile ansehen
Garantiert deutsche Originalmedikamente
DHL logo Kostenloser Standardversand in 1 bis 3 Tagen Bestellen Sie werktags vor 15h für Standardversand am gleichen Tag

Beschreibung

Unsere Ärzte können Ihnen ein Erst- oder Folgerezept für Jubrele oder eine ähnliche Antibabypille wie Feanolla oder Cerazette ausstellen. Besuchen Sie einfach unsere Online-Sprechstunde. Das Medikament erhalten Sie innerhalb von drei Werktagen.

Jubrele ist eine Minipille, das heißt eine östrogenfreie Pille, deren Wirkung auf nur einem weiblichen Hormon beruht. Das in Jubrele entaltene Hormon Desogestrel ist ein Gestagen, weshalb Jubrele zu den Gestagenmonopräparaten zählt. Diese eignen sich besonders für Frauen, die keine zusätzlichen Östrogene vertragen oder einnehmen wollen, jedoch nicht auf den zuverlässigen empfängnisverhütenden Effekt der Pille verzichten wollen. Besonders beliebt ist Jubrele bei Frauen mit einem erhöhten Risikoprofil, wie zum Beispiel Frauen die rauchen, stillen, älter oder übergewichtig sind. Im Gegensatz zu anderen Pillen wird Jubrele ohne Pillenpause eingenommen, wodurch Hormonschwankungen reduziert werden. Dies kann vorteilhaft sein für Frauen mit Regelbeschwerden wie zum Beispiel Kopfschmerzen.


So funktioniert DrEd


1. Anfordern

Sie beantworten den kurzen medizinischen Onlinefragebogen und fordern das passende Medikament an

2. Diagnose

erfahrene DrEd Ärzte prüfen Ihre Angaben und stellen ggf. ein Rezept aus

3. Lieferung

Sie erhalten Ihr Medikament in 1-3 Werktagen direkt von einer Versandapotheke


Mehr erfahren +

Unsere Ärzte können Ihnen ein Erst- oder Folgerezept für Jubrele oder eine ähnliche Antibabypille wie Feanolla oder Cerazette ausstellen. Besuchen Sie einfach unsere Online-Sprechstunde. Das Medikament erhalten Sie innerhalb von drei Werktagen.

Jubrele ist eine Minipille, das heißt eine östrogenfreie Pille, deren Wirkung auf nur einem weiblichen Hormon beruht. Das in Jubrele entaltene Hormon Desogestrel ist ein Gestagen, weshalb Jubrele zu den Gestagenmonopräparaten zählt. Diese eignen sich besonders für Frauen, die keine zusätzlichen Östrogene vertragen oder einnehmen wollen, jedoch nicht auf den zuverlässigen empfängnisverhütenden Effekt der Pille verzichten wollen. Besonders beliebt ist Jubrele bei Frauen mit einem erhöhten Risikoprofil, wie zum Beispiel Frauen die rauchen, stillen, älter oder übergewichtig sind. Im Gegensatz zu anderen Pillen wird Jubrele ohne Pillenpause eingenommen, wodurch Hormonschwankungen reduziert werden. Dies kann vorteilhaft sein für Frauen mit Regelbeschwerden wie zum Beispiel Kopfschmerzen.

DrEd ist ein Hausarzt ohne Wartezeit. Die Sprechstunde und die Ausstellung Ihres Rezepts finden online statt. Direkt im Anschluss an die Sprechstunde können Sie Ihr Medikament bestellen. Wir leiten das Rezept dann für Sie an eine Versandapotheke weiter, die Ihnen das Medikament versandkostenfrei zustellt.

Wie läuft eine Sprechstunde bei DrEd ab?

  1. Sie beantworten zunächst einen medizinischen Online-Fragebogen zu Ihren Beschwerden. Anschließend wählen Sie ein Medikament und bezahlen Ihre Behandlung bei DrEd.
  2. Ein Arzt bearbeitet Ihre Angaben und verschreibt Ihnen das Medikament, wenn es medizinisch erforderlich ist. Sie zahlen nur im Fall einer Rezeptausstellung. Sollten Sie nicht für eine Behandlung bei DrEd in Frage kommen, erstatten wir Ihnen die Behandlungsgebühr.
  3. Wir leiten das Rezept an eine Versandapotheke weiter. Das Medikament erhalten Sie in ein bis drei Werktagen. Die Verpackung ist neutral und lässt nicht auf den Inhalt des Pakets schließen.
  4. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich bei Nachfragen telefonisch oder mit der vertraulichen Nachrichtenfunktion in Ihrem DrEd Konto an die Ärzte von DrEd zu wenden.

DrEd behandelt nur die für eine Online-Behandlung in Frage kommenden Indikationen. Bei Fragen helfen Ihnen der Live-Chat oder unser Patientenservice, Telefon: 0049 / (0) 40 8740 8254.

Welche Bezahloptionen bietet DrEd?

In Zusammenarbeit mit unserem Zahlungsdienstleister Klarna bieten wir verschiedene Bezahloptionen an: Rechnung, SOFORT Überweisung, Später zahlen, Ratenkauf, Visa, MasterCard und Lastschrift.

Die Kosten für eine Sprechstunde betragen je nach Art der Behandlung 9 bis 29 Euro, bei aufwändigeren Diagnosen und Tests 29 bis 49 Euro. Hinzu kommen die Kosten für das Medikament, wenn ein Medikament verschrieben wurde.

Wer ist DrEd?

DrEd ist die führende Online-Arztpraxis in Deutschland und Europa mit Sitz in London. Die Praxis hat seit ihrer Gründung in 2011 mehr als eine Million Behandlungen durchgeführt.

DrEd erhielt die Zulassung zur Patientenversorgung durch die britische Care Quality Commission im Juli 2011. Alle bei DrEd tätigen Ärzte sind bei der britischen Ärztekammer, dem General Medical Council, registriert. Unsere deutschen Patienten werden ausschließlich von deutschen Ärzten mit Zulassung in England behandelt. Hier können Sie die Profile unserer Ärzte ansehen.

Wie stellt DrEd die medizinische Qualität der Behandlungen sicher?

Wie bei anderen Arztpraxen auch, folgen unsere Sprechstunden strikten klinischen Leitlinien. DrEd richtet sich nach den Vorgaben und Empfehlungen des Robert Koch Instituts und der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V., des National Institute for Health and Care Excellence (NICE) sowie des UpToDate® Evidence Based Clinical Decisions Support Service. Die Leitlinien basieren stets auf den aktuellsten nationalen und internationalen Empfehlungen.

Welche Vorteile bietet DrEd für Patienten?

  • Ärztlicher Rat und Behandlung ohne lange Wartezeiten (Durchschnittliche Wartezeit für deutsche GKV-Patienten 17 Tage, Quelle: TMS Health/Statista 2016).
  • Schnelle, unkomplizierte Ausstellung eines ärztlichen Rezepts bei entsprechender Diagnose sowie Zustellung des Medikaments über eine Versandapotheke innerhalb von 1 bis 3 Werktagen.
  • Ortsunabhängige und mobile Beratung ohne Anfahrtszeiten. Ob aus dem eigenen Wohnzimmer, aus dem Urlaub oder in der Mittagspause – die Sprechstunde richtet sich nach den Lebensgewohnheiten der Patienten.
  • Diskretion und individuelle Betreuung sind, anders als in überfüllten Wartezimmern, garantiert.
  • Ausschließliche Verschreibung von deutschen Originalmedikamenten.
  • Transparente Preisgestaltung für die Beratung und Behandlung und dadurch hohe Kostenkontrolle für Patienten.
  • Sensibler Umgang und garantierter Schutz personenbezogener Daten.
Alle Mengen und Preise
Medikament
PZN
Jubrele
3 x 28 Filmtabletten
25,19 €
+ 9,00 € Rezeptgebühr
09475236
Jubrele
6 x 28 Filmtabletten
35,19 €
+ 9,00 € Rezeptgebühr
09475242
Informationen über Jubrele

Was ist Jubrele?

Jubrele ist eine östrogenfreie Pille mit dem weiblichen Hormon Desogestrel, einem Gestagen. Viele Frauen, die kein Östrogen vertragen, können mithilfe von Jubrele trotzdem den hohen Verhütungsschutz vor einer ungewollten Schwangerschaft genießen. Gleichzeitig zeichnen sich reine Gestagenpräparate aus durch ein im Vergleich zu Kombinationspillen günstiges gesundheitliches Risikoprofil.

Wie wirkt Jubrele?

Im Gegensatz zu Kombinationspräparaten, die meistens einen Östrogen- und einen Gestagenbestandteil enthalten, enthält Jubrele nur das synthetische Gestagen Desogestrel und ist somit östrogenfrei. Damit zählt Jubrele zu den Gestagenmonopräparaten, die sich vor allem für Frauen eignen, die keine Östrogene vertragen. Desogestrel schützt nachhaltig vor einer Schwangerschaft, indem es den Eisprung unterdrückt (Ovulationshemmung) und das Sekret am Muttermund (Zervikalschleim) so verdickt, dass das Eindringen von Samenzellen in die Gebärmutter und die Eileiter erschwert wird. Insgesamt wird so ein hoher schwangerschaftsverhütender Effekt erzielt.

Wie unterscheidet sich Jubrele von einer Minipille?

Minipillen und Jubrele sind beide östrogenfrei. Im Vergleich zu der Minipille, die nur das Sekret des Gebärmutterhalses verdickt, bewirkt Jubrele zusätzlich noch eine Unterdrückung des Eisprunges. Damit bietet Jubrele einen höheren Schutz vor einer Schwangerschaft. Frauen, die eine Minipille einnehmen, müssen deshalb sehr genau auf den Einnahmezeitpunkt achten, da sonst kein zuverlässiger Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft besteht, was vor allem bei einem unregelmäßigen Lebensstil schwierig ist. Jubrele hat den Vorteil, dass sie auch innerhalb von 12 Stunden eingenommen werden kann, wenn sie einmal vergessen wurde. Jubrele ist also toleranter als eine Minipille, was den Einnahmezeitpunkt angeht. Trotzdem ist Jubrele östrogenfrei und bewirkt somit keine östrogenbedingten Nebenwirkungen. Die Minipille hat gegenüber Jubrele den Vorteil, dass sie ein etwas geringeres Thromboserisiko und weniger Nebenwirkungen wie z.B. Blutungsstörungen aufweist. 

Kann ich Jubrele kaufen?

Mit einem erforderlichen Rezept können Sie die Antibabypille Jubrele kaufen. Über die Online Sprechstunde von DrEd besteht die Möglichkeit, das Rezept für Jubrele online zu beantragen und das Medikament zu bestellen. Füllen Sie dazu einfach unseren medizinischen Fragebogen aus. Einer unserer Ärzte schaut sich Ihren Gesundheitszustand an und bewertet die Eignung für die Jubrele. Wenn er keine Bedenken hat stellt er ein Rezept für Sie aus. Wir leiten das Rezept an eine Versandapotheke weiter und das Medikamet wird innerhalb von 2-4 Tagen zu Ihnen nach Hause geliefert.

Was mache ich, wenn ich Jubrele vergessen habe?

Haben Sie die Einnahme von Jubrele vergessen, holen Sie dies unverzüglich nach. Wenn Sie Jubrele innerhalb von 12 Stunden nach dem üblichen Einnahmetermin einnehmen, ist die verhütende Wirkung der Pille nicht eingeschränkt. Sollten mehr als 12 Stunden vergangen sein, kann die schwangerschaftsverhütende Wirkung eingeschränkt sein und es müssen zusätzliche Verhütungsmethoden eingesetzt werden. Wenn Sie die Pille in der ersten Woche der Einnahme vergessen haben und in der Woche zuvor Geschlechtsverkehr hatten, ist eine Schwangerschaft möglich. Zur regelmäßigen Erinnerung empfehlen sich Erinnerungs-Apps für das Smartphone.

Was mache ich bei einem Kinderwunsch?

Den verhütenden Effekt der Pille kann man einfach rückgängig machen, indem man sie absetzt. Wenn sich nach einiger Zeit der Hormonhaushalt wieder umgestellt hat, ist eine Schwangerschaft wieder möglich.

Kann ich Jubrele in der Stillzeit einnehmen?

Grundsätzlich sollten Sie die Pille nicht während der Stillzeit einnehmen, da sie die Milchproduktion und die Gesundheit des Kindes einschränken  kann. Jedoch gelten östrogenfreie orale Kontrazeptiva wie Jubrele als besser geeignet, als Kombinationspillen mit einem Östrogenanteil. Obwohl es bisher keine Hinweise darauf gibt, dass die Entwicklung oder Gesundheit des gestillten Kindes durch östrogenfreie Pillen eingeschränkt werden, sollten Sie diese nur in Absprache mit Ihrem Arzt in der Stillzeit nehmen.

Für wen eignet sich Jubrele besonders?

Jubrele eignet sich besonders für Frauen, die mit der Pille verhüten möchten, aber keine Östrogene vertragen oder einnehmen wollen. Frauen, die stillen, rauchen oder die übergewichtig sind, müssen mit der Einnahme der Pille grundsätzlich vorsichtiger sein. Für sie kann nach Rücksprache mit einem Arzt Jubrele jedoch eine gute Alternative sein. Auch für Frauen, die an zyklusbedingten Kopfschmerzen leiden, bietet sich Jubrele an. Die Kopfschmerzen werden nämlich auf Schwankungen im Hormonhaushalt zurückgeführt, die vor allem auch durch die 7-tägige Pillenpause bei Kombinationspräparten entstehen. Da Jubrele ohne Pause durchgenommen wird, können sich diese Kopfschmerzen fördernden Hormonschwankungen verringern. 

Kommt es durch Jubrele zu Wassereinlagerungen und Gewichtserhöhung?

Nein, die mit der Einnahme von manchen Pillen entstehenden Wassereinlagerungen, werden auf den Östrogenanteil zurückgeführt. Da Jubrele kein Östrogen enthält, ist normalerweise auch keine Gewichtszunahme durch Wassereinlagerungen zu erwarten.

Wie nehme ich Jubrele ein?

Beginnen Sie die Einnahme von Jubrele am ersten Tag Ihrer Regelblutung und setzen Sie die Einnahme jeden Tag zum etwa gleichen Zeitpunkt fort. Im Gegensatz zu den meisten Kombinationspräparaten legen Sie mit Jubrele keine 7-tägige Einnahmepause ein. Jubrele wird 28 Tage durchgenommen. Wenn also ein Pillenstreifen aufgebraucht ist, beginnen Sie am nächsten Tag den nächsten. Beachten Sie bei der Entnahme der Tabletten die korrekte Reihenfolge. Hierbei helfen aufgedruckte Pfeile und Wochentage. Jubrele sollte unzerkaut mit etwas Wasser geschluckt werden.

Welche Bestandteile enthält eine Tablette Jubrele?

Jubrele 75 ist eine östrogenfreie Pille, die pro Tablette 75 Mikrogramm des weiblichen Hormons Desogestrel enthält, ein synthetisches Gestagen der 3. Generation. Neben dem hormonell wirksamen Gestagen enthält die Tablette

  • im Tablettenkern Siliciumdioxid, all-rac-α-Tocopherol (Ph. Eur.), Lactose 1H2O, Maisstärke, Povidon K 30, Stearinsäure (Ph. Eur.) (pflanzlich)
  • im Filmüberzug:  Hypromellose, Macrogol 400, Talkum und Titandioxid (E 171).

Welche Nebenwirkungen treten häufiger auf?

Unter der Einnahme von Jubrele können bei mehr als 1 von 100 Frauen folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Depressive Verstimmung
  • Verändertes sexuelles Verlangen (Libido)
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Akne
  • Brustschmerzen
  • Unregelmäßige oder ausbleibende Blutung
  • Gewichtszunahme

Zwar ist die Entstehung von Thrombose durch die Einnahme der Pille nicht sehr häufig, kann aber dennoch schwerwiegende gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Mehr Informationen über Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Gegenanzeigen entnehmen Sie der Packungsbeilage.

Wer sollte Jubrele auf keinen Fall einnehmen? 

Frauen, die unter folgenden Erkrankungen leiden, sollten Jubrele auf keinen Fall einnehmen:

  • Allergie gegen Bestandteile der Tablette (siehe „Zusammensetzung“)
  • Arterielle Erkrankungen
  • Venenerkrankungen
  • Neigung zu Thrombose (Blutgerinnsel im Blutgefäß)
  • Lebererkrankungen
  • Bösartige Krebserkrankungen (z.B. Brust- oder Endometriumkrebs)
  • Ungeklärte Blutungen aus der Scheide

Wenn Nebenwirkungen während der Einnahme von Jubrele auftreten, sollten Sie sich umgehend an Ihren Arzt wenden. 

Wann sollte ich Jubrele nicht nehmen?

Wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft, sollen Sie Jubrele nicht nehmen:

  • Wenn Sie Brustkrebs oder Leberkrebs hatten
  • Wenn Sie Diabetes haben
  • Wenn Sie an Epilepsie leiden
  • Wenn Sie Tuberkulose haben oder Antibiotika gegen andere Krankheiten nehmen
  • Wenn Sie einen erhöhten Blutdruck haben
  • Wenn Sie Chloasmen haben (gelbliche Pigmentflecken)
  • Wenn Sie Johanniskraut einnehmen
  • Wenn Sie Mittel gegen HIV einnehmen 

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns einfach eine Nachricht über die Chatfunktion auf der Webseite oder per E-Mail an [email protected]. Gerne können Sie uns anrufen unter der 0049 (0) 40 8740 8254. Unser Patientenservice ist von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr für Sie da.

Kundenbewertungen
Filtern:
Gesamt:
5
5
5
5
5
4.9 von 5 Sternen
Für unsere Kundenbewertungen arbeiten wir mit der unabhängigen Bewertungsplattform Trustpilot zusammen. Seit 2007 wurden dort über 26 Millionen Bewertungen für rund 152.000 Unternehmen abgegeben. Mehr erfahren über Trustpilot oder alle Bewertungen von DrEd ansehen.

  • von , 18.05.2018
    Ich bin sehr begeistert. Habe die Pille bestellt und super schnell erhalten. Für Produkte die man braucht wenn man nicht wirklich krank und der eigene Arzt im Urlaub ist ist es eine super Sachen. Kann es nur empfehlen.

  • von , 05.02.2018
    Schnelle unkomplizierte Arztkonsultation. Bei mir reichte die "Pille" nicht bis zum nächsten Gynbesuch. Dafür sehr praktisch!

  • von , 02.02.2018
    Sehr zufrieden. Keine ewigen Wartezeiten. Sehr schneller Versand.

  • von , 12.01.2018
    Alles gut geklappt, danke

  • von , 24.08.2017
    Ich war ziemlich erstaund das alles so schnell über die Bühne ging ob es die Lieferung oder die Beantwortung der div. Fragen war.

  • von , 17.06.2017
    Super schnelle Bearbeitung und Lieferung

  • von , 05.05.2017
    Die Tabletten kamen sehr schnell bei mir an und sind die Original-Tabletten, wie man sie in der Hausapotheke erhält. Ich würde und werde sicher wieder auf diesem Weg kaufen!

  • von , 25.04.2017
    War anfangs sehr skeptisch. Aber es war super simple. Wußte genau was ich brauche und drei Tage später war es da. Sogar günstiger wie in der Apotheke oder öffentlichen Onlinehandel. Jederzeit wieder.

  • von , 15.09.2016
    Ich habe mich bei DrEd gut aufgehoben gefühlt. Die Lieferung kam wie versprochen nach 3 Tagen, superschnell. Der Artikel war einwandfrei und gut verpackt. Ich werden den Service jederzeit wieder in Anspruch nehmen.

  • von , 08.07.2016
    Schnelle, problemlose Lieferung mit unkompliziertem Kontakt.

  • von , 11.06.2016
    Schnell gut erklärt übersichtlich

  • von , 28.05.2016
    Alles perfect und schnell gegangen. Vielen Dank

  • von , 24.03.2016
    Bin mit der Pille zufrieden habe keine zusätzlichen Beschwerden.

  • von , 20.03.2016
    Ich bin vollstens zufrieden mit dem Produkt und dem kompletten Service.

Keine Bewertung vorhanden.

14 Bewertungen Zurück Weiter
Ihr Online-Arzt für Verhütung

Weitere Informationen